TrainTamarre
Strassentheaterstück

Der Mensch ist zu allem bereit, um im Leben erfolgreich zu sein,
um die Macht zu ergreifen, um die Folgen seiner Taten für die zukünftigen Generationen zu verleugnen.
Auf einem Kreseisenbahngleis entwickeln sich blitzschnell Figuren,
sie lassen sich im selbstverständlichen Leben einsperren.

TrainTamarre macht bewusst.
Wir alle sind Helden, die fähig sind, "Nein !" zu sagen.

Eine Vorstellung, dank der man sich wohl fühlt, wenn es satt hat !

Es ist ein Kritk an der heutigen Gesellschaft,
die mit unserem Sinn für Humor,
Spott und Absurde gesehen wird.
Dieses Stück ist für das breite Publikum,
anschaulich und mit einer Tonband,
fast ohne Text (nur ein paar Sätze am Ende,
die problemlos in alle Sprachen übersetzen werden können).



Rückkehr zum TrainTamarre

Rückkehr zum Haus